logo peeling-selber-machen.info

Peeling gegen Pickel selber machen: Hausmittel

Ich weiß nicht, was mir geholfen hat - pflanzliche Öle statt Cremes zu verwenden, meine sanfte, gut riechende Ubatana (obwohl ich sie relativ selten verwende) oder beides, aber siehe da: die Pickel sind nach knapp 6 Monaten weg! Um ehrlich zu sein: es gab dazwischen ein paar Tage, als ich zu trockene Haut hatte. Das Problem ist aber verschwunden, nachdem ich einige Zeit das Avocadoöl anstelle des gewöhnlichen Traubenkernöls verwendet hatte.

In diesem Artikel beschreibe ich die wichtigsten Prinzipien, denen man folgen sollte, um Pickel zu bekämpfen, und welche Hausmittel gegen Pickel besonders geeignet sind.

Wie Pickel loswerden? Umstellung aufs Natürliche

  1. Man sollte im Idealall auf natürliches Peeling umsteigen. Chemisch hergestellte Gesichtspeelings trocknen die Haut aus. Das wiederum führt zu übermäßiger Talgproduktion, was die eigentliche Ursache der Pickel ist. Also, Regel nummer eins, so komisch wie es für jemanden mit fettiger Haut klingt: Haut nicht austrocknen.
  2. Der zweite Grund, warum man auf “fertige” Peelings verzichten sollte, ist, dass sie zu grobe abrasive Partikeln enthalten. Selbstgemachte Peelings aus Hausmitteln sind weicher und schonender für die Haut. Die Verletzung der Pickel kann die Sache viel schlimmer machen - bis zur Infektion und der unkontrollierten Ausbreitung von Akne im ganzen Gesicht. Regel nummer zwei: auf zu grobe Gesichtspeelings verzichten.
  3. pH-Wert (Säuregrad) wird durch industrielle Peelings teilweise oder völlig zerstört. Den richtigen Wert braucht man aber, um die Haut vor zahlreichen Bakterien und anderen bösen Eindringlingen zu schützen. Der pH-Wert reguliert sich natürlich von allein, aber es dauert, und wer weiß, ob er’s bis zum nächsten Waschen schafft. Regel nummer drei: eigenen pH-Wert nicht beeinflussen.

Hausmittel gegen Pickel

Alle oben genannten Nachteile hat man mit natürlichen Mitteln bzw. Hausmitteln nicht. Nun was haben wir so in der Küche für eine glatte, pickelfreie Haut? Eine Menge!

Ubatana

Peeling gegen Pickel selber machen

Darüber, was Ubatana ist, können Sie auf der Homepage von peeling-selber-machen.info lesen. Eine fantastische Pflege für wenig Geld! Mein Ubtan-Rezept für Mischhaut. Dort können Sie auch nachlesen, welche Wirkungen die Ingredienzien haben, und das Rezept auf Ihren Hauttyp anpassen. Ich bin überzeugt, es gibt nichts Besseres im Kampf gegen Akne und Mitesser als zur Ubatana (Ubatan, Ubtan) zu greifen.

Mehle als Gesichtspeeling gegen Pickel

Falls Sie für die Herstellung von Ubtan zu wenig Zeit haben, können Sie auch jedes beliebige Mehl verwenden. Alle Mehle (Kichererbsenmehl, Reismehl oder Hafermehl) haben einen absorbierenden, reinigenden Effekt und enthalten genügend Vitamine für die Haut. Für bessere Resultate lassen Sie die Masse für 15-20 Minuten als Maske auf dem Gesicht.

Kaffeesatz als mechanisches Peeling

Kaffeesatz ist eines der günstigsten Hausmitteln gegen Problemhaut und doch ein wirksames Gesichtspeeling. Einfach einen Teelöffel Kaffeesatz nehmen und mit Kreisbewegungen im Gesicht verteilen. Sie können die Masse auch mit Olivenöl, einem anderen Öl oder auch mit Sahne / Joghurt verdünnen, sollte Ihnen der Kaffeesatz zu rau sein.

Peeling aus Salz selber machen

Das Rezept für dieses oberflächliche Peeling ist einfach: nehmen Sie grobes Salz und mischen Sie es mit Roheiweiß oder frischem Honig.

Mandelpeeling

Mandelkerne und Leinsamen in einem Mixer zerkleinern, weiße oder gelbe Heilerde hinzufügen (1:1:1) und mit der Masse das Gesicht waschen bzw. massieren. Diese Anti-Pickel-Mischung wirkt schonender als zum Beispiel Salz und ist die perfekte Variante für Menschen mit Mischhaut oder gar trockener Haut.

Gesichtspeeling gegen Pickel aus Orangenschalen

Zerkleinern Sie die Orangenschalen in einem Blender, vermischen ein Löffel davon mit einem Löffel Haferflocken und zwei Löffeln Joghurt. Das Ergebnis wird nicht nur für gesunde Haut sorgen, sondern Sie auch in die herrliche Aroma-Welt eintauchen lassen. Dieses Peeling eignet sich überdies ideal als Gesichtsmaske!

Jedes Gesichtspeeling gegen Pickel können Sie mit einem Salbei-Kräuterwasser abspülen, damit der erfrischende, fettreduzierende und antibakterielle Effekt länger bleibt.

Was die Häufigkeit betrifft, 1 bis 2 Mal wöchentlich verwenden wären für ein hausgemachtes Peeling optimal.

Kommentar hinzufügen

* Pflichtfeld
1000

Kommentare (0)

Noch keine Kommentare, sei der erste Poster!